Cookie-Richtlinie

Moodcase-Cookie-Richtlinie

Bei Moodcase verwenden wir Cookies, um die Funktionalität unserer Website www.Moodcase.com ("Site") zu verbessern und die Online-Erfahrung unserer Kunden so reibungslos wie möglich zu gestalten. Diese Technologien ermöglichen es uns, Benutzer zu identifizieren, ihre Präferenzen zu speichern und die Leistung unserer Website zu bewerten und zu verbessern. Diese Richtlinie enthält alle relevanten Informationen darüber, wie Moodcase AG ("Moodcase", "wir", "unser") Cookies einsetzt und wie Benutzer ihre Cookie-Präferenzen verwalten können.

Was sind Cookies?

Cookies sind Nachrichten in Form von kleinen Textdateien, die eine Website beim ersten Besuch auf der Website auf dem Gerät eines Benutzers platziert, um Informationen über diesen Benutzer zu speichern. Die Sammlung von Cookies ermöglicht es dem Website-Eigentümer zu verstehen, wie die Erfahrung eines Kunden auf der Grundlage seines Online-Verhaltens optimiert werden kann.

Welche Cookies verwenden wir und warum setzen wir sie ein?

Auf unserer Website verwendete Cookies

Wir verwenden Erstanbieter-Cookies und Drittanbieter-Cookies für verschiedene Zwecke. First-Party-Cookies werden von Moodcase gesetzt und verwaltet, während Cookies von Drittanbietern Cookies sind, die von externen Organisationen kontrolliert werden.

Basierend auf ihren spezifischen Zwecken werden Cookies in die folgenden Nutzungskategorien gruppiert:

Präferenzen: Diese Cookies helfen uns, die von unseren Benutzern getroffenen Entscheidungen (z.B. Benutzername und Sprache) zu identifizieren und zu speichern. Sie erleichtern den Prozess des Ausfüllens von Formularen auf unserer Site und ermöglichen es uns, anpassungsfähigere Dienstleistungen anzubieten.

Statistiken: Diese Cookies werden verwendet, um statistische Informationen über unsere Site zu sammeln. Sie helfen uns, die tatsächliche Leistung unserer Site zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Sie ermöglichen es uns auch, Einzelheiten darüber zu erhalten, wie Benutzer mit unserer Website interagieren, basierend auf den Informationen, die sie auf anonymer Basis sammeln.

Vermarktung: Diese Cookies werden gesetzt, um die Surfgewohnheiten der Benutzer zu erfassen und Werbung anzuzeigen, die den spezifischen Interessen jedes Benutzers entspricht.

Nicht klassifiziert: Diese Cookies unterliegen derzeit einer Klassifizierung.

Auf der Grundlage ihrer Lebensdauer können Cookies weiter kategorisiert werden:

Session-Cookies: Cookies, die nur vorübergehend im Speicher des Browsers gespeichert werden und vernichtet werden, sobald der Browser geschlossen wird.

Persistente Cookies: Cookies, die auf einem Benutzergerät gespeichert bleiben, bis sie manuell durch den Benutzer oder automatisch durch den Browser gelöscht werden, sobald sie ein bestimmtes Verfallsdatum erreichen.

Haftungsausschluss: Bitte beachten Sie, dass die Liste der in dieser Cookie-Richtlinie enthaltenen Cookies eine Momentaufnahme ist und sich von Zeit zu Zeit ändern kann. In diesem Zusammenhang verpflichten wir uns, sie regelmäßig zu aktualisieren.

Auf unserem Service verwendete Cookies

Die Verwendung von Erstanbieter- und Drittanbieter-Cookies gilt auch für unsere Plattform ("Service") (nicht unbedingt dieselben Nutzungskategorien, die für die Seite verwendet werden). Insbesondere verwenden wir technische Cookies (z. B. Identifizierungscookies), die den korrekten Betrieb des Dienstes gewährleisten, sowie Analytik-Cookies, die uns wiederum die Möglichkeit geben, unsere Benutzer besser zu unterstützen und die Effizienz unseres Dienstes entsprechend zu verbessern.

Wenn Sie die vollständige und aktuelle Liste der Cookies, die derzeit auf unserem Dienst funktionieren, selbst überprüfen möchten, können Sie den Anweisungen unter folgendem Link folgen: https://www.wikihow.com/View-Cookies